Ihr AFRIKA Experte
LCL & FCL NVOCC SERVICES

Direkt Online Buchen

Service

Als 100% ig neutraler Non Vessel Operating Common Carrier (NVOCC) und Partner der Spediteure und globaler Logistikdienstleister sind wir spezialisiert auf den Versand von Waren per LCL, FCL, Breakbulk oder RORO nach Afrika und zu den Inseln im Indischen Ozean. Wir gewähren die Sicherheit und die zeitnahe Verteilung Ihrer Sendungen innerhalb des afrikanischen Kontinents - zuverlässig seit über 35 Jahren!

Loading Port

Hamburg

Hamburg ist unser "Tor zur Welt" und Hauptumschlagsplatz für unsere LCL Sammelcontainer. Stückgutsendungen aus ganz Europa und aus aller Welt treffen hier an unserem Lager ein, werden von uns konsolidiert und dann weiter nach Afrika und zu den Inseln im Indischen Ozean verschifft.

Wir bieten Ihnen hier die folgenden Leistungen an:

  • Wöchentliche & Direkte Abfahrten 
  • Abholservice ab Deutschland & Europa 
  • Umschlag & Verpackungsservice

Loading Port

Bremen

Bremen ist ein wichtiger Hub und bietet Ihnen neben Hamburg die Möglichkeit an unser Bremer Lager anzuliefern. Gerade für Transporte aus dem Westdeutschen / Europäischen Raum gibt es teilweise schnellere und kostengünstigere Anbindungen anstatt direkt nach Hamburg liefern zu lassen.

Wir bieten Ihnen hier die folgenden Leistungen an:

  • Kostenloser und wöchentlicher Shuttle Service nach Hamburg
  • Umschlags- & Verpackungsservice 

Loading Port

Rotterdam & Antwerpen

Für Ihre Sendungen die ab den Westhäfen Rotterdam und Antwerpen schneller und kostengünstiger verladen werden können, bieten wir Ihnen ebenfalls unseren kompletten Afrika LCL & FCL NVOCC Service an.



Wir bieten Ihnen hier die folgenden Leistungen an:

  • Wöchentliche & Direkte Abfahrten
  • Abholservice ab Deutschland & Europa 
  • Umschlags- & Verpackungsservice

 

Overseas-Freighters

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem neusten Stand und sind damit Ihrem Wettbewerb um hunderte Seemeilen voraus. Sie erhalten regelmäßig unsere aktuellen LCL Fahrpläne / Segellisten und werden von uns nur über wichtige Afrika bezogene News und neue Seefrachtzuschläge informiert. Sie können sich von unserem Newsletter ganz einfach und unkompliziert auch jederzeit wieder abmelden oder Ihre Daten selber ändern.

Newsletter Anmeldung